Trad

Blake Shelton, John Legend, Gwen Stefani zurück als Trainer für „The Voice“ Staffel 22; Kelly Clarksons Rückkehr in die Luft

Blake Shelton und John Legend werden wieder dabei sein The Voice als Trainer für Staffel 22, wobei Gwen Stefani zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder in die Show zurückkehrt.

Shelton kündigte sein weiteres Engagement am Freitag über eine TikTok-Challenge an. "#Duett dies, wenn Sie ein Trainer sein wollen #Die Stimme diesen Herbst“, schrieb er in der Bildunterschrift zu einem Video, in dem er Mikas „Grace Kelly“ singt. Während Legend und Stefani ihre Teilnahme an der kommenden Staffel bestätigten, indem sie Sheltons Leistung duellierten, war Kelly Clarkson, die in den letzten acht Staffeln der Show als Trainer fungierte, merklich bei der Herausforderung abwesend.

The Voice ist eine Reality-Wettbewerbsserie, in der vier berühmte Musiker nach den besten Stimmen in Amerika suchen und diese Sänger betreuen, um Künstler zu werden. In jeder Saison entscheidet Amerika dann, welcher Sänger den Hauptpreis der Show verdient. Shelton hat die längste Geschichte mit der Show, da er seit Staffel 1 Trainer war. Legend hat im Laufe der letzten vier Jahre jede Saison trainiert, wobei Stefani in den letzten neun Jahren für insgesamt sechs Spielzeiten zeitweise eingesprungen ist. Clarkson trat der Show 2014 bei und hat sie insgesamt vier Mal gewonnen, zusammen mit den Teilnehmern Brynn Cartelli, Chevel Shepherd, Jake Hoot und Girl Named Tom.

Ein Premierentermin für The Voice Staffel 22 steht noch nicht fest. Stefanis TikTok – ein Hinweis auf ihre Rückkehr neben Shelton und Legend – finden Sie unten.

@Gwen Stefani

#duet with @johnlegendofficial #duet this, wenn du diesen Herbst Coach bei #TheVoice sein wirst

♬ Originalton – Blake Shelton

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

LESEN :   Anime Con NYC 2021 – Gäste, Zeitplan, Öffnungszeiten
Mehr erfahren
Zurück zum Seitenanfang
Fermer