Trad

Dirt Bike Crash Flings Man auf 5 Fuß Rattlesnake: „Oh Hell No“

Dirtbiken mag für seine furchterregenden Stunts und seine todesmutige Natur berühmt sein, aber ein Mann auf einer Fahrt in Marion County, Tennessee, bekam einen etwas anderen Schock, als er von seinem Fahrrad in eine große Klapperschlange aus Holz geschleudert wurde.

Troy Roberts hat das Video von seiner Fahrt am 7. Mai auf der Facebook-Seite der East TN DirtBike Riders geteilt.

In dem Video zeigt Roberts sein Fahrrad nach dem Unfall auf dem Boden, bevor er die 5-Fuß-Klapperschlange enthüllt, die um das Fahrrad herum durch den Boden kriecht.

Kommentatoren des Facebook-Posts zeigten sich entsetzt über das Filmmaterial. Ein Kommentator sagte: „Oh verdammt nein. Ich hätte das Fahrrad stehen lassen und ein neues gekauft.“

„Freut mich, dass es geklappt hat, das wird dich definitiv dazu bringen, ein Paar Hosen zu putzen“, scherzte ein anderer Facebook-Nutzer.

Roberts sagte gegenüber McClatchy News: „Ich rollte mit Trail-Geschwindigkeit, als ich auf einen kleinen Baumstamm traf, der von Blättern bedeckt war und das Fahrrad anfing zu rutschen. Als ich nach unten schaute, konnte ich das sehr helle und vertraute Muster der Klapperschlange aus Holz sehen – in die Richtung, in die ich fiel. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich über meinem Lenker schwebte.“

Die Holzklapperschlange ist ein großes Reptil mit einem grauen und manchmal rosafarbenen Farbton auf dem Rücken. Er zeichnet sich durch das Chevron-Muster entlang des Rückens und der Seiten und die charakteristische Rassel am Schwanz aus. Dank ihrer markanten Markierungen tarnen sie sich hervorragend zwischen der Vegetation am Boden.

Diese beängstigenden Schlangen kommen in einer Vielzahl von Lebensräumen vor, darunter Berge, Hügel, Wälder, Sümpfe und landwirtschaftliche Felder. Erwachsene Holzschlangen erreichen normalerweise eine Länge von etwa 2.5 bis 5 Fuß, aber es gibt Berichte über Schlangen, die bis zu 7 Fuß groß werden.

LESEN :   Video der deutschen Polizei, die mit Linealen den Abstand zwischen Personen misst, die 700 XNUMX Mal angesehen wurden

In dem Video scheint Roberts einen beeindruckend ruhigen Kopf zu bewahren. Er sagt der Schlange: „Mach einfach weiter, kleiner Kumpel, wir werden uns nicht mit dir anlegen.“

„Requisiten dafür, die Schlange nicht zu verletzen“, sagte ein Kommentator: „Zu viele Menschen da draußen auf der Welt verstehen nicht, wie wichtig Schlangen für uns sind, und sind viel zu schnell, um einfach eine zu töten.“

„Ich habe viele Giftschlangen draußen auf den Pfaden gesehen. Ich bin noch nie auf einen gefallen“, sagte Roberts.

Das Minnesota Department of Natural Resources (MDNR) sagte, dass die Wahrscheinlichkeit, von einer Holzklapperschlange gebissen zu werden, ziemlich gering ist – die fügsamen Tiere werden wahrscheinlich nur als absolut letzten Ausweg beißen und ihr Instinkt besteht darin, Gefahren zu vermeiden, indem sie sich verstecken.

Der MDNR hat Ratschläge für den Fall, dass eine Person von einer Klapperschlange gebissen wird, einschließlich des sofortigen Hilferufs, während Sie das Opfer beruhigen, den Zeitpunkt des Bisses notieren und ein breites Bauband leicht um das gebissene Glied direkt über der Bissstelle wickeln. Es ist wichtig, so schnell wie möglich in ein Krankenhaus zu gehen, das Gegengift trägt, und es ist eine gute Idee, vorher anzurufen, um sie über Ihre Ankunft zu informieren.

Newsweek hat Troy Roberts um einen Kommentar gebeten.

Ein Aktenfoto einer Klapperschlange aus Holz, links, und eine Nahaufnahme eines Fahrradrads, rechts. Ein Mann stieß auf eine 5 m lange Klapperschlange, nachdem er bei einer Fahrt in Tennessee von seinem Fahrrad gefallen war.
Jason Ondreicka / Pipat Yapathanasap / Getty Images

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

Mehr erfahren
Zurück zum Seitenanfang
Fermer