Trad

Indiecan Entertainment startet Genre-fokussierten Vertriebszweig mit sechs internationalen Titeln

Avi Federgreens Indiecan Entertainment gründet einen Genre-fokussierten Vertriebszweig, kurz nach der Veröffentlichung von Junta Yamaguchis Zeitparadox-Komödie Jenseits der unendlichen zwei Minuten.

Red Water Entertainment wird als Heimat für Genrekino aus der ganzen Welt dienen und sich darauf konzentrieren, dem nordamerikanischen Publikum qualitativ hochwertiges Kino ohne Sprach- oder regionale Barrieren zu bieten.

Es wird hauptsächlich in den Genres Horror, Science Fiction und Action arbeiten, aber auch Filme aus dem breiten Spektrum veröffentlichen, das der Begriff „Genre“ umfasst. „Es gibt viele wunderbare Genrefilme, die in Nordamerika nie das Licht der Welt erblicken, und ich freue mich darauf, einigen dieser Filme dabei zu helfen, das Publikum zu finden, das sie verdienen“, sagte Federgreen.

LESEN :   Nachfolge Staffel 3 Folge 4 Spoiler: Sarah Snook über Shivs Plan
Seite suivante
Zurück zum Seitenanfang
Fermer