Trad

Milwaukee Shooting Video zeigt Bucks-Fans, die nach dem Spiel vor Schüssen fliehen

Dramatisches Video zeigt Fans bei einem Spiel zwischen Milwaukee Bucks und Boston Celtics, die am Freitag durch die Straßen von Milwaukee fliehen, als drei Personen in der Nähe des Fiserv Forums erschossen werden.

Ein Mann und zwei Frauen wurden in der Nähe des Deer District in der Stadt außerhalb des Fiserv Forum, der Heimat der Milwaukee Bucks, erschossen, und alle drei Personen hatten nicht lebensbedrohliche Verletzungen.

WISN-Reporterin Joyce Garbaciak hat ein Video geteilt, das Fans zeigt, die am Freitag durch die Straßen liefen, als sie über die Schießerei in der Nähe von MLK und Highland am Ende des Spiels berichtete.

Diejenigen außerhalb des Bereichs hörten Berichten zufolge Schüsse, während im vierten Viertel des Spiels noch etwa eine Minute übrig war. Die Schüsse veranlassten offenbar viele in der Menge, in mehrere Richtungen zu fliehen.

Laut einem Bericht von Milwaukees Fox 6 gab es am Freitag mehrere Schießereien in Milwaukee und drei Menschen wurden bei drei verschiedenen Schießereien getötet.

Dies ist eine aktuelle Nachricht und wird aktualisiert.

Newsweek

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

LESEN :   The Equalizer Staffel 2 Folge 18 (Finale) Spoiler: McCall will Rache
Mehr erfahren
Zurück zum Seitenanfang
Fermer