Trad

Eltern fahren Stunden nur für Babynahrung, um die Geschäfte mit leeren Händen zu verlassen

Eltern fahren Stunden, um Babynahrung zu kaufen, nur um die Geschäfte zu verlassen und mit leeren Händen nach Hause zurückzukehren, inmitten eines landesweiten Mangels, der viele dazu veranlasste, langwierige Maßnahmen zu ergreifen, um ihre Babys zu ernähren.

Einige Mütter haben kürzlich verschiedene Facebook-Gruppen gestartet, in denen Mitglieder Bestandsaktualisierungen und andere einfallsreiche Informationen austauschen, die Eltern helfen würden, Babynahrung zu finden.

Einige Eltern sind jedoch immer noch enttäuscht, nachdem sie lange Fahrten zu Geschäften unternommen haben, in denen angenommen wird, dass Babynahrung auf Lager ist, dies aber tatsächlich nicht der Fall ist.

Theresa Marchese Babb, die in North Carolina lebt und die Facebook-Gruppe leitet Suche nach Babynahrung in Wilmington und Umgebung, Sagte Newsweek am Freitag, dass „die Menschen Stunden weg reisen“ und „Freunde und Verwandte in anderen Bundesstaaten kontaktieren“, um eine Formel zu erhalten.

Babb sagte, dass sie eine Freundin hat, die ihre Formel aus Louisiana schickt, um zu helfen, ihre Enkelin zu füttern, weil ihre Tochter das Baby nicht stillen kann.

In der Zwischenzeit fuhr ein junger Vater über zwei Stunden von Raleigh aus, um Babynahrung in einem CVS-Geschäft in Wilmington zu kaufen, nachdem er online erfahren hatte, dass sie auf Lager war. Später fand er heraus, dass es bei seiner Ankunft nicht da war, so Babb, der hinzufügte, dass der Vater „darüber gebrochen“ war und schließlich mit leeren Händen nach Hause ging.

"Das ist so traurig!" Sagte Babb. „Ich frage mich wirklich, was passieren wird, wenn die Leute wirklich verzweifelt sind.“

Der Mangel an Babynahrung begann Ende letzten Jahres als Folge von Unterbrechungen in der Lieferkette aufgrund von COVID-19, wo es an Zutaten, Arbeitskräften und Transportmitteln mangelte.

LESEN :   Trump-Kritiker verlassen weiterhin Fox News

Die Situation verschlechterte sich jedoch, nachdem Abbott Nutrition mehrere große Marken zurückgerufen und seine Fabrik in Sturgis, Michigan, geschlossen hatte. Der Rückruf erfolgte, nachdem die FDA mitgeteilt hatte, dass mehrere Babys ins Krankenhaus eingeliefert wurden und zwei Säuglinge an einer seltenen bakteriellen Infektion starben, die mit von Abbott hergestellten Produkten in Verbindung gebracht wurde.

Am Freitag sagte Babb, dass Walmart ihr letzte Woche erlaubt habe, nur eine Flasche Formel pro Einkauf zu kaufen, die ihrer Enkelin ihrer Meinung nach nur einen Tag lang reicht. Sie konnte jedoch in Target vier Flaschen gleichzeitig kaufen, aber ihre Apotheke vor Ort beschränkte sie auf nur zwei Dosen.

Tammy Shields, eine Mutter aus Bowling Green, Kentucky, erzählte derweil Newsweek dass sie Geschäfte in der Nähe meiden würde, die keine Formel haben, und zu denen fahren würde, die Lager haben, aber weiter entfernt sind, nur um festzustellen, dass jede Formel weg ist, wenn sie ankommt.

„Wir riskieren die Fahrt für unsere Kinder“, sagte Shields, der die Facebook-Gruppe moderiert Suche nach Babynahrung -BGKY.

Shields, die eine 9 Monate alte Tochter hat, bemerkte, dass die Leute fast alles versuchen, um Formel zu kaufen, einschließlich der Bestellung bei Amazon und dem Fahren von einer Stadt zur anderen, aber „viele kommen immer noch mit leeren Händen“.

Eltern fahren Stunden, um Babynahrung zu kaufen, nur um die Geschäfte zu verlassen und mit leeren Händen nach Hause zu kommen. Hier vergleicht Katie Wussler, Programmkoordinatorin am Mother & Child Education Center, am 12. Mai 2022 in Portland, Oregon, die Chargennummer einer gespendeten Dose Similac-Babynahrung mit einer Liste zurückgerufener Dosen.
Foto von Nathan Howard/Getty Images

Sie teilte Bilder mit Newsweek von leeren Regalen in einem Kroger-Geschäft in Bowling Green, das sie kürzlich besuchte, und fügte hinzu, dass die Formel schnell zur Neige geht.

LESEN :   Kinzinger drängt auf „Red Line“-Resolution für die US-Streitkräfte, falls Russland Massenvernichtungswaffen einsetzt

„Ich habe bei Meijer die Formel gesehen, die ich brauchte, also brauchte ich eine Stunde, um dorthin zu gelangen, und als ich dort ankam, war sie weg. Ich ging zu fünf Geschäften und musste den zweiten Tag in Folge mit leeren Händen nach Hause fahren.“ Sie hat hinzugefügt.

Der Mangel an Säuglingsnahrung im ganzen Land verursacht laut Eltern auch medizinische Probleme bei Babys, die unter dem Rückgang des Angebots und der Vielfalt der Säuglingsnahrung leiden.

„Wir haben Babys, die krank werden, weil Eltern die Formel ändern, weil sie ihre nicht finden können“, erklärte Babb. „Babys, die medizinischen Problemen, Notaufnahmen, Allergien, [und] Magenproblemen usw. ausgesetzt sind.“

„Es sind beängstigende Zeiten. Wie weit würden Sie gehen, um Ihr Kind zu ernähren? Gibt es eine Grenze, die Sie nicht überschreiten würden?“ Sie fragte.

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

Mehr erfahren
Zurück zum Seitenanfang
Fermer