Trad

PlayStation könnte in der ersten Juniwoche einen State of Play erhalten

PlayStation könnte in der ersten Juniwoche einen neuen State of Play erhalten, wie aus einem neuen Gerücht hervorgeht, das von einem glaubwürdigen Brancheninsider geteilt wird.

  • MEHR: Urkomischer Skyrim-Bug sieht Lydia mitten in der Hochzeit ausziehen

Der Monat Juni wird für Spieler auf der ganzen Welt ziemlich ereignisreich, da trotz der Absage der E3 eine Reihe von Veranstaltungen stattfinden sollen.

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege | Wolfguard Squad-Teaser

t Jeff Grubb bereitet sich Sony früher auf eine Show vor, als die Fans erwarten würden. In der neuesten Ausgabe des GamesBeat Decides-Podcasts gibt Jeff Grubb an, dass er aus mehreren Quellen gehört hat, dass eine neue Show, die für die erste Juniwoche geplant ist, in Vorbereitung sein könnte.

Was den Inhalt der Show selbst betrifft, hat Jeff Grubb nicht viel darüber verraten. Er hat erklärt, dass er die Nachrichten aus mehreren Quellen gehört hat, aber nicht in der Lage ist, die Nachrichten selbst zu bestätigen. Es könnte möglich sein, dass es darum geht Schädel und Knochen, oder vielleicht Call of Duty könnte auch bei der Veranstaltung dabei sein.

Wenn Fans von einem bevorstehenden Sony-Event hören, fällt ihnen heutzutage als erstes nichts anderes ein Gott des Krieges: Ragnarok. Der mit Spannung erwartete Titel soll noch dieses Jahr erscheinen, und die Fans werden ziemlich ungeduldig, mehr über den Titel zu erfahren.

  • MEHR: PlayStation Studios hat mehr Xbox-Spiele veröffentlicht als die Xbox selbst

Es gab eine Reihe von Gerüchten über eine mögliche Verzögerung des Spiels, aber Sony hat das Veröffentlichungsfenster des Titels immer wieder wiederholt. Das letzte Update, das wir erhalten haben, war vor kaum ein paar Tagen, wo es so angegeben wurde Gott des Krieges: Ragnarok kommt tatsächlich im Jahr 2022, aber bis jetzt ist das Spiel noch nicht bereit, gezeigt zu werden.

Sony sollte definitiv sehr bald eine Show haben, wenn man bedenkt, dass es schon eine ganze Weile her ist, seit wir von ihnen gehört haben. Ob das jedoch vor oder nach der Xbox-Show sein wird, bleibt abzuwarten.

Gedanken? Kommentiere unten

Cet article est traduit automatiquement. N'hésitez pas à nous signaler s'il ya des erreurs.

LESEN :   Auf der Suche nach GM: Billy Eppler, ehemaliger General Manager der Angels, bot Berichten zufolge einen Job in New York an
Mehr erfahren
Zurück zum Seitenanfang
Fermer