Trad

Teenie-Mädchen von Tinder-Date erstochen, das dann ältere Frau ersticht: Polizei

Ein Teenager aus Utah hat am Donnerstagabend sein Tinder-Date erstochen und eine ältere Frau erstochen, als Teil seines Plans, diejenigen zu töten, die er für „gefährdet“ hielt, so die Polizei.

Das Büro des Sheriffs von Davis County teilte am Freitag in einer Erklärung auf seiner Website mit, dass der 18-jährige Kane Thomas Fairbank das Teenager-Mädchen während ihres Dates im Mueller Park außerhalb der Stadt Bountiful mehrere Male erstochen haben soll, nachdem sie sich einige Tage zuvor am „ beliebte“ Dating-App.

Das 18-jährige Opfer verbrachte mehrere Stunden mit Fairbank im Park, bevor er sie gegen 6:30 Uhr plötzlich „in sein Fahrzeug zwang“ und sie angeblich mit einem Messer stach, das „eine feststehende Klinge von fast einem Fuß Länge“ hatte. nach einer Erklärung zur wahrscheinlichen Ursache, Die Salt Lake Tribune gemeldet.

Laut Polizei gelang es dem Opfer, sich zu wehren und sich loszureißen, als sie Zeugen in der Nähe markierte.

LESEN :   So beginnen Sie mit Warframe Angels of the Zariman Questline
Seite suivante
Zurück zum Seitenanfang
Fermer